Follow my blog with bloglovin

Freitag, 30. August 2013

Zari



Heute ist ein sehr übermütiges Teddykind geboren: Zari
Kaum hatte es Augen, Ohren und eine süße Stupsnase, entwischte es mir doch glatt in den Garten und spielte verstecken mit mir. Dabei hatte es doch noch nix im Bäuchlein, geschweige denn die nötige Muskulatur, um solche wilden Sprünge zu unternehmen.


Und dann schnappte es sich auch noch die goldene Lieblings-Kugel unserer treuen Hündin und versenkte sie im Froschkönig-Brunnen.



Da war das Geheule aber groß. Denn ohne gestopfte Arme konnte unser Bärenkind ja nun nicht an das versenkte Spielzeug herankommen. 


So ein Pech aber auch.


Nun liegt es mit tränenden Augen auf dem Operationstisch und wird zwangsernährt: mit herrlich weicher Texel-Wolle.Und wenn die OP erfolgreich abgeschlossen sein wird, gibt's auch schöne Fotos von einem "voll funktionstüchtigen" Teddykind.



Bis dahin wünsche ich Euch einen sonnigen Wochenausklang - vielleicht auf der Terrasse mit letztem Grillen für diesen Sommer? Ab Sonntag soll's ja herbstlich werden  . . . . .


Bärenstarke Grüße von Eurer Anja . . .  und Zari 

Mittwoch, 28. August 2013

Ein Blog für meine Teddykinder

Liebe Blog-Leser,
vielleicht kennt Ihr mich bereits als Inselprinzessin und verfolgt meinen BLOG, in welchem ich Euch regelmäßig über meine vielfältigen Handarbeiten informiere, Euch stimmungsvolle Fotos von "meiner" Insel zeige, über meine Hündin und viele andere Dinge erzähle, die das Leben ein wenig schöner machen.

Jess


Nun möchte ich meinen Teddykindern einen eigenen Blog widmen, 
die ich in (un-)regelmäßigen Abständen aus hochwertigen Materialien zum Leben erwecke.

Orangina

Am liebsten wähle ich Mohair- und Alpaka-Stoffe für das Fell der Bären sowie handgezogene Glasaugen oder alte Schuhknöpfe, damit auch ein jeder Bär einen ganz besonders liebevollen Ausdruck erhält.

Sugar

An dieser Stelle werde ich also künftig immer wieder über die in meiner Werkstatt "neugeborenen" Teddykinder berichten, Euch Fotos von ihnen zeigen und bekannt geben, falls das ein oder andere junge Bärenkind ein neues Zuhause sucht.

Tamino

Ich freue mich sehr, wenn Ihr immer wieder einmal auf diesen Blog schaut, um die neuen Geschöpfe, die ich alle liebevoll selbst entwerfe und in vielen Arbeitsstunden nähe, willkommen zu heißen.

Joy und Pauline


Falls Ihr mir nicht per Bloglovin folgen möchtet,
dürft Ihr mir auch gerne Eure Mailadresse schicken,
dann informiere ich Euch gerne,
wenn ein neuer Eintrag veröffentlicht wurde:
info (ät) teddykinder.de

Viele kreative Grüße aus der Werkstatt der Teddykinder von
Anja


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...